Fast schon TechNews – XDNews #5

Gunnar Militz

 

 

„Nach wie vor dabei“ – und es geht weiter!

Bei so vielen Neuheiten rund um die Technikwelt bleiben auch unsere News natürlich nicht frei davon. Wer diese Woche Geburtstag feiert und wo man nochmal richtig Geld lassen kann, erfahrt ihr jetzt.

 

Flip oder Flop? (00:30)

Samsung startet das neue Jahrzehnt mit einem weiteren Versuch, das Smartphone kompakter zu gestalten. Durch die Präsentation des Samsung Galaxy Z Flip soll der lückenhafte Erstversuch des Modells Samsung Fold im vergangenen Jahr in Vergessenheit geraten. Nachdem das Fold-Modell noch vor der geplanten Präsentation in den Händen der Tester kaputt ging, wurde diese verschoben. Mit dem Z Flip soll der Schritt hinzu faltbaren Bildschirmen nun endgültig klappen. Für rund 1.500€ lässt sich das Modell in schwarz oder lila erwerben und liegt damit nun wirklich im Hochpreissegment. Ob das Ganze ein wirklicher Flip oder doch eher ein Flop ist, wird sich zeigen…

 

Kassenschlager Prototyp (02:19)

In Amerika wird derzeit der einzig bekannte Prototyp der PlayStation im Hause Heritage Auctions versteigert. Noch bis zum 06. März 2020 haben Interessierte die Möglichkeit, das Einzelstück via Höchstgebot zu erwerben. Das könnte sich aber als durchaus schmerzhaft erweisen, denn das Höchstgebot liegt bei 300.000 Dollar. Und damit nicht genug – ein aktuelles Gebot von 1,2 Millionen Dollar wurde abgelehnt. Das normale Modell der PlayStation4 ist aktuell für knapp 300€ zu erwerben.

 

Wenn der Mensch sich selbst nicht reicht (02:49)

Roboter halten immer weiter Einzug in unseren Alltag. Der Großteil unseres Teams verfügt mittlerweile um Haushaltshilfen dieser Art, ganz egal ob Rasenmäh- oder Staubsaugroboter. Trotzdem sind wir hier lang noch nicht so liebevoll im Umgang mit den technischen Freunden wie die Japaner. TOYOTA stellt kürzlich zwei Modelle in blau und rosa vor, die als Maskottchen der Olympiade 2020 fungieren. Winkend stehen die kleinen Roboter dann am Spielfeldrand und sollen die Sportler motivieren.

 

Videoportaljahrestag (06:23)

Das US-amerikanische Videoportal YouTube wird in diesem Jahr 15 Jahre alt und – wer hätte es gedacht – auch wir sind endlich dabei. Angefangen mit verwackelten, ungeschnittenen Videos im Zoo von San Diego und gewachsen durch die Übernahme von Google verdienen mittlerweile tausende Menschen Geld mit dem Veröffentlichen ihrer Videos über die Plattform. Laut aktuellen Informationen seitens YouTube werden innerhalb einer Minute knapp 300 Minuten Videomaterial hochgeladen. Das sind 5 Stunden Material in einer Sekunde! All die Videos muss ja auch erstmal jemand schauen. Kein Wunder also, dass YouTube für einen Großteil der jungen Generation das Fernsehen komplett ersetzt hat. Unsere Meinung: kann man ruhig mal machen!

 

„Brand Oscars“ (08:04)

Wir wären nicht die Deutschen, wenn wir nicht in regelmäßigen Abständen irgendwelche Dinge vergleichen würden. Brandaktuell geht es hier also um die bekannten Marken in Deutschland. Als klassisches B2B-Unternehmen gilt SAP im Jahr 2019 mit einem Marktwert von 32,6 Milliarden Euro als stärkste Marke Deutschlands. In der Kategorie der wertvollsten Marken stehen Adidas, Allianz, Siemens und Mercedes-Benz ganz weit oben im Kurs. Bezüglich der Marken aus der Automobilbranche lässt sich aber anmerken, dass diese seit dem Dieselgate im Ranking abgefallen sind. Der Markenvergleich lässt sich in vielen unterschiedlichen Kategorien weiterführen, ob im Hinblick auf vertrauenswürdige Marken oder Dynamik der Marken und deren Werttreiber.

 

Zum Schluss befassen wir uns hier mal wieder mit Tesla, wie soll es auch anders sein. Abwarten, welche Konstante in den nächsten Videos Einzug findet!

Kooperation

Beschreiben Sie Ihre Tätigkeit?
Ich bin schon KundeIch bin schon PublisherIch will ein Advertiser werdenIch will ein Publisher werdenIch würde gerne meine Dienstleistung MCANISM vorstellenIch möchte gerne bei MCANISM arbeitenLastkraftwagenfahrer, tut tut!ein anderer Grund

Mit wem möchtest du gerne sprechen?
Account TeamSales TeamDatenschutzbeauftragterManagementPublisher TeamHuman Resources bzw. HRein anderer Grund

Möchtest du noch eine Nachricht hinterlassen?

Wie sollen wir uns zurückmelden?
per EmailTelefonisch