Suchmaschinenwerbung

Aus mcanism Knowledge Base
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Suchmaschinenwerbung oder auch SEA (engl. Search Engine Marketing) sollte als Teilgebiet des SEM angesehen werden. Bei der Suchmaschinenwerbung werden bezahlte Anzeigen auf den Ergebnisseiten von Suchmaschinen geschaltet. Diese Art der Werbemaßnahme wird über Keyword Advertising angewandt und über bestimmte Suchbegriffe, den sog. Keywords, gesteuert.

Die Anzeigen werden in der Regel in Textform abgebildet und bewerben bestimmte Angebote, die zur Suchanfrage der Nutzer (User) passen. Die Anzeigen werden über das CPC-Gebotsmodell geschaltet, wobei auch andere Modelle genutzt werden können. Im Affiliate Marketing lassen sich SEA-Kooperationen auf CPS- oder CPO-Modelle finden.

Der relevanteste Anbieter von Suchmaschinenwerbung in Deutschland ist Google mit seinem Google Adwords. Der Traffic, der über Suchmaschinen generiert wird, bietet in den meisten Fällen eine sehr gute Conversion Rate.