HTTPS

Aus mcanism Knowledge Base
Wechseln zu: Navigation, Suche

HTTPS ist die Abkürzung für Hypertext Transfer Protocol Secure und ist ein sicheres Protokoll zur Übermittlung von Daten zwischen dem Internet und dem Endanwender.

Protokolle im Internet

Standardmäßig werden Internetseiten mit dem Hypertext Transfer Protokoll (HTTP) übermittelt. Der Datentransfer zwischen Anwender und Server könnte mit entsprechendem Aufwand jedoch von unbefugten Dritten mitgelesen werden. Das ist besonders dann problematisch, wenn es darum geht, sensible Daten beim Online-Shopping oder Online-Banking zu übermitteln.

Eigenschaften von HTTPS

Bei HTTPS wird mittels SSL (Secure Sockets Layer) oder dem modernen Nachfolger TLS (Transport Layer Security) gearbeitet, bei der die ausgetauschten Daten wirkungsvoll verschlüsselt werden. HTTPS bietet zudem auch eine Überprüfung der Legitimität des Seitenanbieters per geprüftem Zertifikat an.

Moderne Browser heben eine sichere Verbindung meist optisch hervor, etwa durch die farbliche Hinterlegung oder einem Schloss-Symbol neben der Adresse.