Earnings per Click

Aus mcanism Knowledge Base
Wechseln zu: Navigation, Suche

Earnings per Click (dt.: Einnahmen pro Klick" ist eine Kennziffer, die Auskunft darüber gibt, wie viel Geld ein Affiliate pro Klick erhält. Diese Kennziffer besitzt bei dem Abrechnungsmodell Cost per Action einen hohen Stellenwert, da bei diesem Modell nur die Abschlussquote relevant ist. Die Einnahmen pro Klick stellen eine Umrechnung auf die Gesamtzahl aller Klicks dar.

Beim Cost-per-Action-Abrechnungsmodell erhält der Affiliate eine Provision für Kauf- oder Bestellabschlüsse eines Besuchers, unabhängig davon, ob diesen Abschlüssen 50 oder 500 Klicks vorausgegangen sind. Für den Affiliate ist die Anzahl der Klicks jedoch relevant, um die Gesamteffizienz einer Anzeige zu bestimmen. Mit der Berechnung der Earnings per Click erhält der Affiliate einen zuverlässigen Wert darüber, wie viel Ertrag ein Klick auf die Anzeige erwirkt. Dieser Wert ist hilfreich, um die lukrativsten Kampagnen auszuwählen.

Berechnung

Um die Anzahl der Klicks in die Cost-per-Action-Provisionierung einfließen zu lassen, muss dieser Wert durch das Produkt aus Provision und Stückzahl geteilt werden:

Provision pro Action: 50 EUR
Anzahl valider Verkaufsabschlüsse: 25
Klicks insgesamt: 1000
Gesamtprovision = 50 EUR * 25 = 1250

Berechnung: Gesamtprovision / Klicks insgesamt = 1250 EUR / 1000 = 1,25 EUR

Die Earnings per Click betragen in diesem Beispiel 1,25 EUR.