Click Through Rate

Aus mcanism Knowledge Base
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Click Through Rate, auch CTR oder Klickrate genannt, steht für einen Maßstab im digitalen Marketing, mit der die Zahl der Klicks, die auf einem Werbebanner vorgenommen werden, bemessen werden.

Die Messung erfolgt stets im direkten Verhältnis zu den kompletten Page-Impressions, welche auf der Webseite generiert werden. Das bedeutet rein rechnerisch: Besuchen 100 User eine Seite und die Werbung, die zum Beispiel der Advertiser oder Merchant schaltet, und die Werbung dabei einmal angeklickt wird, liegt der CTR oder die Click Through Rate bei einem Prozent. Je häufiger die Werbung angeklickt wird, entsprechend höher steigt der CTR an.

Dabei muss man deutlich sagen, dass der CTR von einem Prozent mehr Wunschdenken als Realität darstellt, wenn die Positionierung nicht getimt ist. Im Mittelwert liegen die unstrukturierten Click Through Rates eher im Bereich der Promillerechnung - im Tausendstelsektor. Das bedeutet, dass bei 1.000 Einblendungen einer Werbung vom Advertiser im Normalfall ein Klick generiert wird. Erst wenn über ein Affiliate Netzwerk oder gezieltes Affiliate Management selektiv operiert wird, sind CTR von bis zu fünf Prozent realistisch umsetzbar.