Affiliateprogramm

Aus mcanism Knowledge Base
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unter einem Affliate Programm versteht man sogenannte Partneroptionen oder auch Partnerprogramme, welche den Advertiser (Merchant) und den Affiliate (Publisher oder Werbeplattform) zusammenbringen. In der Regeln werden sie vom Merchant oder gleich mehreren Merchants angeboten, die nach geeigneten Affiliates suchen, um dort die eigenen Dienstleistungen, Webseiten oder Produkte zu bewerben.

Provisionierung

Der Affiliate erhält vom Advertiser eine Provision, die im Programm dargestellt wird. Die Vergütung kann sich dabei auf einen bestimmten Zeitraum beziehen, für den die Anzeige oder Anzeigen online gestellt werden oder auch auf die Menge an generierten Einblendungen. Hier erfolgt die Verprovisionierung in der Regel im Tausenderbereich - je 1.000 Einblendungen wird die Summe X gezahlt.

Natürlich sind auch die 'üblichen Verdächtigen' im Provisionssystem enthalten, das verhandelbar ist: Zahlung für Klicks, Zahlung für Kontakte oder Leads und die Zahlungen für eingehende Orders oder Sales.

Auffindbarkeit

Affiliate Programme lassen sich nicht selten auf der Website des Advertiser selbst ansteuern, da einige Marketingabteilungen schon feststehende Parameter auf der Anbieterseite niedergelegt haben. Auch Affiliate Netzwerke bieten die entsprechenden Affiliate Programme als Schnittstelle zwischen Advertiser und Affiliate an.